Es ist wieder Freitag und ich habe natürlich eine Videoanleitung für Euch.

Nachdem ich mich ja vor kurzem Hals über Kopf in den Schmuck von Pippa & Jean verliebt habe und direkt Style Coach geworden bin, drehen sich meine Gedanken momentan noch mehr um Verpackungen wie sonst schon…

Daher habe ich heute ein herbstliches Knallbonbon für Euch, in welches ich kurzerhand ein wunderschönes Armband (COUTURE BRACELET in Roségold) von Pippa & Jean verpackt habe.

Hier ein paar Bilder:

In der Liste unter dem Video findet Ihr die verwendeten Materialien. Sie sind auch gleich mit meinem Online-Shop verlinkt, damit Ihr bequem bestellen könnte…

Und hier kommt das Video zu meinem herbstlichen Knallbonbon… Viel Spaß!

Verwendetes Stampin‘ Up! Material für das herbstliche Knallbonbon

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 5. Oktober, wobei Ihr natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt gerne bei mir bestellen dürft.

Die Versandkosten übernehme ich:

  • bei Sammelbestellungen mit einem Bestellwert über 100 Euro per Telefon und Mail (immer bis zum 5. jeden Monats, außer es wurde anders von mir angekündigt) und
  • bei Bestellungen über den Online-Shop (hier KLICK) mit einem Bestellwert über 100 Euro.
    Hier ist es egal, zu welchem Zeitpunkt, nur muss man – solange man unter 200 Euro liegt – den monatlich variierenden GastgeberInnen-Code (momentan: ATMPDXXN bis zum 5. Oktober) angeben.
    Bei Bestellungen über 200 Euro muss kein GastgeberInnen-Code angegeben werde. Die Versandkosten werde ich Euch zurücküberweisen.

Falls Euch im Video mein Schmuck (Armband, Kette, Ohrringe und Ring) aufgefallen ist, könnt Ihr gerne mal in meiner Online-Boutique von Pippa & Jean vorbeischauen oder mit mir zusammen sogar eine Style Party – mit viel Schmuck, Prosecco und ordentlich Spaß – organisieren. Einfach bei mir melden (hier KLICK!) 🙂

Wie üblich freue ich mich sehr über nette Kommentare, denn davon – und natürlich von Bestellungen – lebt dieser Blog (und die Verfasserin)

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag

Eure